Besuch in Neustadt

Am Freitag, den 06.02.2015 feierten wir eine gemeinsame Tempelarbeit mit der der Loge "Zur Freundschaft an der Haardt" im Logenhaus in Neustadt, mit der uns eine ganz besondere Freundschaft verbindet.

Die AnfĂ€nge unserer heutigen Loge "Zur Treue am Berge Horeb" in Pirmasens liegen im Jahr 1902. Zahlreiche BrĂŒder aus Pirmasens, reisten zu dieser Zeit bereits regelmĂ€ĂŸig nach Neustadt um dort an den ZusammenkĂŒnften teilzunehmen. Im Jahr 1902 grĂŒndeten diese BrĂŒder in Pirmasens ein sogenanntes freimaurerisches KrĂ€nzchen, das bereits 1908 als Wanderloge bezeichnet wurde. 1923 war dieses "KrĂ€nzchen" so stark angewachsen, dass insgesamt 29 BrĂŒder aus Pirmasens und der nĂ€heren Umgebung am 25. Mai 1923 die heutige Loge "Zur Treue am Berge Horeb" grĂŒndeten.

Somit ist die Loge "Zur Freundschaft an der Haardt" i.Or. Neustadt unsere Mutterloge ohne die es uns nie gegeben hÀtte. 

Als Andenken an diesen schönen Abend ĂŒberreichte unser Meister vom Stuhl als Gastgeschenk ein altes Dokument aus dem Jahr 1922. Es handelt sich dabei um die Einladung zu einer Tempelarbeit, die unser SekretĂ€r in den Archiven unserer Loge gefunden hat. Diese Einladung ist ein Jahr Ă€lter als unsere eigene Loge und zeigt die Verbundenheit und die Zusammenarbeit der BrĂŒder, die uns auch heute noch verbindet.

Einladung Neustadt